Außenwirtschaftsprozesse im digitalen Zeitalter!

Effiziente und transparente Außenwirtschaftsprozesse sind der Schlüssel, um große Erfolge auf globaler Ebene zu erzielen. In einer von Globalisierung geprägten Welt ist es von höchster Wichtigkeit, dass alle Prozesse effektiv, reibungslos und ohne Hindernisse ablaufen, um im Ausland erfolgreich zu sein und große Chancen zu nutzen. Nur mit klaren Transparenzen in allen Außenwirtschaftsprozessen kann man sich in der internationalen Geschäftswelt etablieren und erfolgreich sein.

Wie ist der Bereich Außenwirtschaft im Kontext zu Supply Chain Management und Logistik ganz konkrekt zu verstehen?

In einer globalisierten Welt geht es nicht ohne den Import oder den Export von Rohstoffen und Waren. 

Hier gilt es zusätzliche Aspekte zu beachten, um einen reibungslosen Ablauf und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten. 

Hierunter zählen beispielsweise

  1. die Beachtung zahlreicher Export- oder Importbestimmungen
  2. die Erfüllung diverser Exportkontrollgesetze – Compliance Anforderungen
  3. die Verwendung besonderer Verpackungsmaterialien und Beachtung diverser Dokumentations- und Kennzeichnungspflichten
  4.  die Prüfung von Transportversicherungspflichten sowie
  5.  die Risikoabsicherung von Liefer- bzw. Zahlungsverpflichtungen zwischen unterschiedlichen rechtlichen Hoheitsgebieten.

Prüfen Sie unser Event- und Seminarangebot und lassen Sie sich von uns helfen, die Effizienz Ihres Unternehmens zu maximieren!